Unsere Service Vorteile

Bus mieten ohne Fahrer

Sie planen eine Reise oder einen Ausflug mit einer größeren Gruppe und möchten dazu gerne einen Bus ohne Fahrer mieten? Immer häufiger erreichen die Busunternehmen Anfragen zur Busmietung explizit ohne Fahrer, doch dieses Vorhaben birgt in der Praxis einige Probleme und Risiken. In unserem Artikel erklären wir Ihnen neben eben diesen auch, welche Voraussetzungen Sie erfüllen müssen um beispielsweise einen 20 Sitzer Bus ohne Fahrer mieten zu können und weitere relevante Informationen.

Voraussetzung-Bus-mieten-ohne-Fahrer

Welche Voraussetzungen müssen bei der Busanmietung erfüllt sein?

Kleinbusse ohne Fahrer für Gruppen bis 12 Personen können mit dem „normalen Führerschein“ problemlos angemietet werden. Möchten Sie jedoch einen größeren Bus oder Reisebus für 16, 20, 30 oder mehr Personen mieten, benötigen Sie dafür den vom Gesetzgeber vorgeschriebenen Führerschein Klasse D, der eine gesonderte Fahrausbildung zur Personenbeförderung bescheinigt. Weitere Voraussetzungen sind außerdem:

Versicherung

Der potentielle Busfahrer muss außerdem eine Versicherung haben, die das Anmieten und fahren von Bussen abdeckt.

Lenk-und Ruhezeiten

Ein Lenk- und Ruhezeitennachweis des Fahrers muss für den Tag der Busmietung und die vorangegangenen 28 Tage vorliegen.

Genehmigung gemäß PBefG

Schulen, Vereine und Betriebe müssen eine Genehmigung laut PBefG
(Personenbeförderungsgesetz) vorweisen können, sonst kann das Busunternehmen für Beihilfe zur Steuerhinterziehung belangt werden.

Wie mieten Sie einen Bus ohne Fahrer?

Aus den oben genannten Gründen, bieten wir die Reisebusanmietung ausschließlich mit Fahrer an. Sie können Ihren Reisebus mit Fahrer ganz einfach und bequem online buchen – mit nur wenigen Klicks erhalten Sie Ihr persönliches Angebot.

Teilen Sie wie Reisedatum, Abfahrts- und Ankunftsort sowie die Gruppengröße mit. Wählen Sie ob es sich um eine einfache Fahrt oder Hin- und Rücktransport handelt. 

Mit nur einem Klick erhalten Sie sofort Ihre individuelle Preiskalkulation für Ihre Busanmietung mit Fahrer. Neben dem zu erwartenden Gesamtpreis wird ebenfalls das Pro-Kopf-Budget angezeigt.

Sagt Ihnen das erhaltene Busangebot zu, können Sie dieses zunächst informell bestätigen und reservieren. Im Nachgang hierzu erhalten Sie Ihren persönlichen Buchungsauftrag. Erst mit Übermittlung des von Ihnen unterzeichneten Buchungsauftrag wird Ihr gewünschter Reisebus verbindlich gemietet. 

Zur kostenlosen und unverbindlichen Busanfrage »

Wie viel kostet ein Bus ohne Fahrer?

Gerade bei mehrtägiger Busanmietung muss nicht nur für den Lohn, sondern auch für die Übernachtung des Busfahrers aufgekommen werden. Theoretisch ließe sich also durch das mieten eines Busses ohne Fahrer, vorausgesetzt Sie erfüllen alle oben aufgeführten Kriterien, das Geld für das vom Busunternehmen bereitgestellte Fahrpersonal einsparen. Es gibt jedoch viele günstige Angebote für Reisebusse inklusive Fahrer, eine Preiskalkulation ganz kinderleicht mit einem Klick bequem von zuhause aus gemacht werden. Wir empfehlen das Für und Wider gründlich abzuwägen.

Kosten-Busanmietung-ohne-Fahrer

Einen Bus ohne Fahrer mieten

Speziell bei Busanfrage ab 10 Personen ist es in der Praxis gängig, dass der gewünschte Reisebus inklusive eines erfahrenen Busfahrers vermietet wird.

Selbstfahrer-mit-eigenen-Bus

Mögliche Probleme und Risiken beim Mieten eines Busses ohne Fahrer

Es gibt kaum eine Busvermietung, die Reisebusse ohne Fahrer zur Miete anbietet. Neben dem Aufwand der Überprüfung aller Voraussetzungen ist ein weiterer Grund dafür beispielsweise, dass bei einem Unfall der Ruf des Busunternehmens unweigerlich leidet – ungeachtet dessen, ob es sich um einen externen Fahrer handelt. Außerdem muss das Busunternehmen im Falle einer Überprüfung durch das Gewerbeaufsichtsamt zweifelsfrei nachweisen können, dass der Fahrer nicht in einem Lohnverhältnis zum Unternehmen stand, sonst kann es zur Strafverfolgung kommen. Doch auch für Sie birgt das Mieten eines Busses ohne Fahrer Nachteile. Abgesehen vom Organisatorischen Aufwand was alle Bescheinigungen angeht, ist es ebenfalls umständlicher und zeitaufwändiger den Bus beim Unternehmen abzuholen/abzugeben, statt die gesamte Gruppe bequem am Wunschort von Bus mit Fahrer einsammeln zu lassen. Abgesehen davon, dass der von Ihnen erwählte Fahrer am Ankunftsort mit Erschöpfung und Müdigkeit zu kämpfen haben wird und vermutlich weniger von der Reise hat! Sparen Sie bei Ihrer Busreise also lieber nicht am geschulten Fahrpersonal, sondern durch frühzeitiges Buchen und gute Organisation.

Zur kostenlosen und unverbindlichen Busanfrage »

Unsere Empfehlung

Bei uns finden Sie günstige Angebote für Reisebusse mit Fahrer in München, Hamburg, Berlin, Stuttgart oder Frankfurtsowie vielen weiteren Städten. Auf Busreisefieber.de profitieren Sie von qualifizierten und kompetenten Busfahrern. 

Profitieren Sie von unseren Leistungen bei Ihrer Busanmietung